3D-Druck: Bundesregierung misst Waffendrucken hohe Priorität bei

- Die deutschen Behörden messen der Herstellung gefährlicher Gegenstände mit eine 3D-Drucker, allem vor an Feuerwaffen, eine große Bedeutung bei. Das BKA will einen 3D-Drucker anschaffen, um Tests durchzuführen. Die Bundespolizei sucht nach Möglichkeiten, Kunststoffgegenstände bei Sicherheitskontrollen zu finden. (Rapid Prototyping, 3D-Drucker)

Quelle: 3D-Druck: Bundesregierung misst Waffendrucken hohe Priorität bei

zurück