AOL kündigt 2.500 Mitarbeitern und verkauft MapQuest und ICQ

- AOL wird seine Belegschaft um ein Drittel reduzieren und will sich laut Medienberichten von Tochterfirmen wie MapQuest und ICQ trennen. Time Warner ist dabei, die Firma auszugründen und an die Börse zu bringen. (Instant Messenger, AOL)

Quelle: AOL kündigt 2.500 Mitarbeitern und verkauft MapQuest und ICQ

zurück