Apple: Manager nahm über 1 Million US-Dollar Schmiergeld

- Ein Apple-Manager hat sich über einige Jahre mehr als 1 Million US-Dollar Schmiergeld zahlen lassen. Im Gegenzug versorgte Paul Shin D. Lieferanten von iPod- und iPhone-Zubehör mit Vorabinformationen zu neuen Apple-Produkten. D. wurde deshalb wegen Bestechung angeklagt. (Apple, Rechtsstreitigkeiten)

Quelle: Apple: Manager nahm über 1 Million US-Dollar Schmiergeld

zurück