Apple verkauft 1,7 Millionen iPhones in drei Monaten

- Apple konnte im zweiten Quartal seinen Finanzjahres 2007/2008 rund 1,7 Million iPhones verkaufen. Der Nettogewinn lag bei 1,05 Milliarden US-Dollar (1,16 Dollar pro Aktie), nach 770 Millionen US-Dollar (87 Cent) im Vorjahresvergleich. Das entspricht einem Plus von 36 Prozent. (Apple)

Quelle: Apple verkauft 1,7 Millionen iPhones in drei Monaten

zurück