Chrome - Google schafft eindeutige ID ab

- Google reagiert auf Bedenken, die seinem Browser vor allem in Deutschland in Bezug auf den Datenschutz entgegengebracht werden. Künftig verzichtet Google auf eine eindeutige ID. Bislang übermittelt der Browser eine solche ID an den Updatedienst. (Datenschutz, Browser)

Quelle: Chrome - Google schafft eindeutige ID ab

zurück