Ericsson und STMicro verschmelzen Handychipsatz-Entwicklung

- Der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson und STMicroelectronics legen ihre Handychipsatz- und Plattformentwicklung zusammen. Das zu gleichen Anteilen gehaltene Gemeinschaftsunternehmen beliefert Nokia, Samsung, Sony Ericsson, LG und Sharp mit Referenzdesigns. (EDGE)

Quelle: Ericsson und STMicro verschmelzen Handychipsatz-Entwicklung

zurück