FDP-Justizminister bedauert, dass Onlinedurchsuchung bleibt

- Der liberale Justizminister Baden-Württembergs, Ulrich Goll, hätte in den Koalitionsverhandlungen mit der Union gerne eine Abschaffung der Onlinedurchsuchung privater Computer erreicht. Goll brachte sein Bedauern zum Ausdruck, dass dies nicht erreicht wurde. (Datenschutz, Onlinedurchsuchung)

Quelle: FDP-Justizminister bedauert, dass Onlinedurchsuchung bleibt

zurück