Fedora baut Grid auf

- Unter dem Namen Nightlife arbeitet das Fedora-Projekt an einem Community-Grid. Das verteilte Netzwerk entsteht aus einer Zusammenarbeit von Fedora-Sponsor Red Hat und der University of Wisconsin Madison. (Server-Applikationen, Entscheider)

Quelle: Fedora baut Grid auf

zurück