Koalitionsvertrag: Briten motten Big Brother ein

- Die konservativ-liberale Regierung unter David Cameron kündigt in ihrem Koalitionsvertrag die Rücknahme von Vorratsdatenspeicherung und die Überwachung der Bürger mit Kameras an. Langfristig soll es eine neue "Freedom Bill" geben. (Netzneutralität, Urheberrecht)

Quelle: Koalitionsvertrag: Briten motten Big Brother ein

zurück