Neonazis treiben vermehrt auf Videoplattformen ihr Unwesen

- Die deutsche rechtsextremistische Szene nutzt zunehmend die Möglichkeit, auf populären Web 2.0-Videoplattformen eigene Videoclips einzustellen. Das geht aus dem Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2007 hervor, den Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) vorstellte. (Studie, Vorratsdatenspeicherung)

Quelle: Neonazis treiben vermehrt auf Videoplattformen ihr Unwesen

zurück