P2P-Fernsehen Joost kommt in den Browser

- Das P2P-Fernsehen Joost kommt in den Browser. Der von den Kazaa- und Skype-Gründern gestartete Dienst kann nun auch mit einem Flash-Player direkt im Browser genutzt werden. Bislang mussten Nutzer eine Clientsoftware herunterladen und installieren. (Instant Messenger, IPTV)

Quelle: P2P-Fernsehen Joost kommt in den Browser

zurück