Praktiken der Deutschen Telekom erreichen Geheimdienstniveau

- Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble hat die Vorstandschefs der deutschen Telekommunikationsunternehmen einbestellt. Hintergrund ist die ausufernde Spitzelaffäre bei der Deutschen Telekom, bei der täglich neue, brisante Fakten bekannt werden, die ein Niveau erreichen, das bisher den drei Geheimdiensten Bundesnachrichtendienst (BND), Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) und dem Militärischen Abschirmdienst (MAD) vorbehalten war. (Rechtsstreitigkeiten, Vorratsdatenspeicherung)

Quelle: Praktiken der Deutschen Telekom erreichen Geheimdienstniveau

zurück