Qimonda: Verhandlungen mit chinesischem Investor (Update)

- Ein chinesischer Investor hat Interesse, den insolventen deutschen Speicherchiphersteller Qimonda zu kaufen. "Wir haben bis in den Januar hinein mit einem Investor aus einer chinesischen Provinz verhandelt", sagte Infineon-Aufsichtsratschef Max Dietrich Kley.

Quelle: Qimonda: Verhandlungen mit chinesischem Investor (Update)

zurück