Reale Strafe für Diebstahl virtueller Gegenstände

- Zwei Jugendliche in den Niederlanden sind wegen Diebstahls virtueller Gegenstände zu einer gemeinnützigen Arbeit verurteilt worden. Sie hatten einen Klassenkameraden gezwungen, eine Maske und ein Amulett auf ihre Spielerkonten in einem Onlinespiel zu übertragen.

Quelle: Reale Strafe für Diebstahl virtueller Gegenstände

zurück