Seagate will im Notebook- und Retail-Geschäft zulegen

- Mit rund 43 Millionen verkauften Festplatten erzielte der Festplattenhersteller Seagate im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2007/2008 einen Umsatz von 3,1 Milliarden US-Dollar und einen Nettogewinn von 344 Millionen US-Dollar. (Speichermedien, Storage)

Quelle: Seagate will im Notebook- und Retail-Geschäft zulegen

zurück