Staatskanzleien: Keine Netzsperren für den Jugendschutz

- Nach vielen Kritiken von Datenschützern und aus der Internetbranche sind umstrittene Änderungspläne zum Jugendmedienschutz-Staatsvertrag vom Tisch. Das war nicht gut gemacht, räumen die Staatskanzleien ein. (Internetsperren)

Quelle: Staatskanzleien: Keine Netzsperren für den Jugendschutz

zurück