Urheberrechtsreform: Justizministerin füllt Dritten Korb

- Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat Montagabend in einer "Berliner Rede zum Urheberrecht" die Grundzüge des Dritten Korbs der Urheberrechtsreform vorgestellt. Mit im Korb: das Leistungsschutzrecht für Presseverleger, Internetprovider als Urheberrechtswächter und eine Absage an die Kulturflatrate. (Urheberrecht, Internetsperren)

Quelle: Urheberrechtsreform: Justizministerin füllt Dritten Korb

zurück