Versatel will Zukäufe bei Kabelnetzbetreibern fortsetzen

- Der Festnetzbetreiber Versatel hat 2008 die Geschäftsziele bei der Neukundengewinnung und der Senkung der Verluste zwar verfehlt, sieht sich in seinem Kurs der Übernahme von TV-Kabelnetzbetreibern aber bestätigt und will weiter zukaufen. Firmenchef Peer Knauer will die "anorganische Kabelstrategie fortsetzen". (DSL)

Quelle: Versatel will Zukäufe bei Kabelnetzbetreibern fortsetzen

zurück