Web Sockets statt XMLHttpRequest

- Eine bidirektionale Kommunikation zwischen Browser und Server sollen die sogenannten Web Sockets erlauben, die Google nun in einer Entwicklerversion von Chrome und Webkit integriert hat. Die Spezifikation der Web Sockets ist Teil des von der WHAT WG entwickelten Standardentwurfs Web Applications 1.0. (Technologie, API)

Quelle: Web Sockets statt XMLHttpRequest

zurück