Alcatel-Lucent: Wie 1 GBit/s über Kupferkabel möglich ist

- Ein Techniker von Alcatel-Lucent erklärt, was G.Fast ist und warum die Technologie noch stärker auf Vectoring angewiesen ist. Statt VDSL2, das Frequenzen bis 17 MHz nutzt, sind bei G.Fast Frequenzen bis 212 MHz im Gespräch. (DSL, Technologie)

Quelle: Alcatel-Lucent: Wie 1 GBit/s über Kupferkabel möglich ist

zurück