Asylpolitik: "Mit dem Grundgesetz nicht vereinbar"

- Das Bamf soll nach dem Willen der Regierung auf Handys von Asylbewerbern zurückgreifen dürfen, um ihre Identität festzustellen. Kritiker halten das für unverhältnismäßig. Ein Bericht von Till Schwarze und Katharina Schuler (Politik/Recht, Handy)

Quelle: Asylpolitik: "Mit dem Grundgesetz nicht vereinbar"

zurück