BeA: Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein

- Der Softwaredienstleister Atos und damit indirekt auch dessen Partner Governikus werden laut Medienberichten von der Bundesrechtsanwaltskammer (Brak) nicht mehr für das Besondere elektronische Anwaltspostfach (BeA) bezahlt. Die mit Sicherheitsproblemen behaftete Lösung für Anwälte soll umfassend und transparent geprüft werden. (Atos, Server)

Quelle: BeA: Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein

zurück