Benchmarks mit DirectX 12: Ein wenig technologische Singularität

- Das erste Spiel mit der neuen DirectX-12-Grafikschnittstelle ist ein Echtzeitstrategietitel: Ashes of the Singularity profitiert unter Windows 10 auf AMD-Grafikkarten deutlich von D3D12, auf Geforce-Modellen wird es teils langsamer als unter der D3D11-Schnittstelle. (DirectX-12, Prozessor)

Quelle: Benchmarks mit DirectX 12: Ein wenig technologische Singularität

zurück