Bericht: Kino.to-Betreiber kontrollierten weitere Filmportale

- Die Betreiber der abgeschalteten Webseite Kino.to haben mutmaßlich weitere Videostreamingplattformen betrieben. Die anderen Portale sollen movie2k.to und neu.to heißen. Zudem soll die Gruppe für die Inhalte auf Dateihostern verantwortlich sein. (Urheberrecht, Rechtsstreitigkeiten)

Quelle: Bericht: Kino.to-Betreiber kontrollierten weitere Filmportale

zurück