Berlintrojaner: Berliner Innensenator zahlt 280.000 Euro für Trojaner

- Die Berliner Regierung hat einen Trojaner zur Quellen-Telekommunikationsüberwachung bei der Firma Syborg bestellt. Die Piratenpartei hielt dagegen, dass Behörden bereits einen richterlichen Beschluss an VoIP-Anbieter wie Skype schicken und dann mithören könnten. (Überwachung, Trojaner)

Quelle: Berlintrojaner: Berliner Innensenator zahlt 280.000 Euro für Trojaner

zurück