BGH-Urteil: Sofortüberweisung doch kein zumutbares Zahlungsmittel

- Online-Händler dürfen den Dienst Sofortueberweisung.de nicht als einziges kostenloses Zahlungsmittel anbieten. Eine kuriose Argumentation der Vorinstanz lässt der Bundesgerichtshof nicht gelten. (Finanzsoftware, Verbraucherschutz)

Quelle: BGH-Urteil: Sofortüberweisung doch kein zumutbares Zahlungsmittel

zurück