BND-Selektoren: Zwei dicke Ordner und viele offene Fragen

- Der NSA-Ausschuss des Bundestags hat sich die Liste mit den BND-Selektoren angeschaut. Um die umstrittenen Suchbegriffe analysieren zu können, droht die Opposition mit einem eigenen Ausschuss. (NSA-Ausschuss, Internet)

Quelle: BND-Selektoren: Zwei dicke Ordner und viele offene Fragen

zurück