Breitbandgipfel CeBit 2017: Telekom hält 100 MBit/s "im Moment für ausreichend"

- Vectoring reicht erst einmal aus. Daran hält ein hochrangiger Telekom-Manager fest. Der nächste Schritt sei dann aber doch Glasfaser bis zum Endnutzer, auch mit Funklösungen auf der letzten Strecke. (Glasfaser, DSL)

Quelle: Breitbandgipfel CeBit 2017: Telekom hält 100 MBit/s "im Moment für ausreichend"

zurück