Bridge und Dreamweaver: Adobe muss keinen Flash-Bug beseitigen

- Der Juli-Patchday von Adobe betrifft dieses Mal keine populären Endanwender. Weder der Flash Player noch die PDF-Werkzeuge haben Sicherheitslücken, die beseitigt werden müssen. Dafür gibt es Lücken in anderen Werkzeugen. (Adobe, Sicherheitslücke)

Quelle: Bridge und Dreamweaver: Adobe muss keinen Flash-Bug beseitigen

zurück