Cardea Liquid: Team Groups M.2-SSD hat autarke Wasserkühlung

- Für M.2-SSDs gibt es vom simplen Aluprofil über aufwendige Kupferlamellen bis zu einem in einen Kreislauf einzubindenden Wasserkühler für Steckkarten schon fast alles, aber das nicht: eine kleine Wasserkühlung, wie Team Group sie für die Cardea-Liquid-SSD nutzt. (Solid State Drive, Speichermedien)

Quelle: Cardea Liquid: Team Groups M.2-SSD hat autarke Wasserkühlung

zurück