Certificate Transparency: Betrug mit TLS-Zertifikaten wird fast unmöglich

- Alle TLS-Zertifizierungsstellen müssen ab nächstem Herbst ihre Zertifikate vor der Ausstellung in ein öffentliches Log eintragen. Mittels Certificate Transparency kann Fehlverhalten bei der Zertifikatsausstellung leichter entdeckt werden - das TLS-Zertifikatssystem insgesamt wird vertrauenswürdiger. (SSL, Google)

Quelle: Certificate Transparency: Betrug mit TLS-Zertifikaten wird fast unmöglich

zurück