Chameleon: Forschungsvirus verbreitet sich von WLAN zu WLAN

- Britische Wissenschaftler haben unter dem Namen "Chameleon" einen vollständigen Router-Wurm geschaffen, der das Internet nicht braucht. Die Malware kopiert sich von einem Router zum anderen per WLAN und kann sich so epidemieartig ausbreiten. Aber auch Wege zur Abwehr solcher Gefahren sind absehbar. (WLAN, Virus)

Quelle: Chameleon: Forschungsvirus verbreitet sich von WLAN zu WLAN

zurück