Cloud: Amazon will die Oracle-Datenbank nicht mehr

- Amazon baut momentan seine IT-Infrastruktur um. Statt Oracles Datenbanken sollen die eigenen AWS-Kapazitäten dem Onlineshop dienen. Der Grund: Oracle sei nicht schnell genug, mit der Expansion seines Kunden mitzuhalten. (AWS, IBM)

Quelle: Cloud: Amazon will die Oracle-Datenbank nicht mehr

zurück