Cooper Lake: Intels Xeons mit bfloat16-Instruktion haben 56 Kerne

- Die nächste Xeon-Generation, intern Cooper Lake genannt, sind CPUs mit 56 Kernen. Intel hat zudem eine Unterstützung für das bfloat16-Format für beschleunigtes maschinelles Lernen in die Chips integriert. (Xeon, Prozessor)

Quelle: Cooper Lake: Intels Xeons mit bfloat16-Instruktion haben 56 Kerne

zurück