Datenschutz: Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger

- Wer in China bei roter Ampel eine Straße überquert, kann von Überwachungskameras erfasst und anschließend bestraft werden. Dass das System nicht immer zuverlässig arbeitet, zeigt ein Vorfall in Ningbo: Ein Werbeaufdruck, der eine bekannte Persönlichkeit zeigte, wurde für die Person selbst gehalten. (Überwachung, Datenschutz)

Quelle: Datenschutz: Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger

zurück