Datenschutz und Verbraucherschutz: Schaar und Billen legen Fünf-Punkte-Katalog vor

- Klare gesetzliche Regelungen samt Widerspruchsrecht, Sanktionen bei Nichteinhaltung von freiwilligen Selbstverpflichtungen, verbesserte internationale Regelungen, Datenschutz als integraler Bestandteil neuer Technologien sowie eine transparente Datenerhebung und -verarbeitung fordern Verbraucher- und Datenschützer, um Daten- und Verbraucherschutz im Internet zu gewährleisten. (Verbraucherschutz, Datenschutz)

Quelle: Datenschutz und Verbraucherschutz: Schaar und Billen legen Fünf-Punkte-Katalog vor

zurück