Der Tiberiumkonflikt: Command & Conquer mit HTML5 im Browser

- Es ruckelt, noch fehlt viel Inhalt - trotzdem dürfte das Hobbyprojekt eines Programmierers Spieleveteranen erfreuen: Er programmiert das erste Command & Conquer auf Basis von HTML5 und Javascript im Browser. (Games, Electronic Arts)

Quelle: Der Tiberiumkonflikt: Command & Conquer mit HTML5 im Browser

zurück