Die verspielte Gesellschaft: Wie Computerspiele unser Denken verändern

- Computerspiele bahnen sich einen Weg ins echte Leben und werden für uns zur zweiten Muttersprache, schreibt die Autorin und Zukunftsforscherin Nora Stampfl in ihrem Buch "Die verspielte Gesellschaft". Ein Auszug. (Internet, Games)

Quelle: Die verspielte Gesellschaft: Wie Computerspiele unser Denken verändern

zurück