Duoskin: Microsoft und MIT entwickeln Interface-Tattoos

- Mit leitenden Tattoos könnten Nutzer elektronische Geräte bedienen oder Informationen per eingebautem NFC-Chip austauschen. Forscher des MIT haben jetzt ein preiswertes Konzept für derartige temporäre Tattoos vorgestellt, die mit Blattgold funktionieren. (Wissenschaft, Microsoft)

Quelle: Duoskin: Microsoft und MIT entwickeln Interface-Tattoos

zurück