ePrivacy-Verordnung: EU startet neuen Anlauf zur Vorratsdatenspeicherung

- Trotz der einschlägigen Urteile des EuGH geben die EU-Staaten die Versuche nicht auf, gespeicherte Verkehrsdaten zur Strafverfolgung zu nutzen. "Alle Optionen" sollen geprüft werden. (Datenschutz, Skype)

Quelle: ePrivacy-Verordnung: EU startet neuen Anlauf zur Vorratsdatenspeicherung

zurück