Ericsson: Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

- In einer 5G-Studie legt Ericsson offen, dass die Nutzer ihr Datenvolumen am Smartphone gar nicht ausnutzen. Über ein Drittel hofft, dass 5G eine gesteigerte Akkulaufzeit und das Ende des Bezahlens für genutzte Gigabyte bringt. (Ericsson, Studie)

Quelle: Ericsson: Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

zurück