Fast 8.000 Fälle: FBI kann jedes zweite Gerät nicht mehr knacken

- FBI-Chef Christopher Wray mahnt, dass starke Verschlüsselung auf elektronischen Geräten mittlerweile eine "dringende Angelegenheit für die öffentliche Sicherheit" darstelle. Hintertüren will er nicht, erhofft sich von der Industrie aber eine "verantwortungsvolle Lösung". (Apple vs. FBI, Apple)

Quelle: Fast 8.000 Fälle: FBI kann jedes zweite Gerät nicht mehr knacken

zurück