Festplatten: Toshiba schafft 16 TByte, Western Digital plant 20 TByte

- Es gibt wieder kleine Fortschritte bei Festplatten. Während Toshiba nach Seagate ebenfalls 16 TByte-Festplatten in die Handelskanäle aufnimmt, plant Western Digital bis zum Jahresende eine 18-TByte-Festplatte und kündigt schon den nächsten kleinen Schritt an. (Festplatte, Speichermedien)

Quelle: Festplatten: Toshiba schafft 16 TByte, Western Digital plant 20 TByte

zurück