Fig: Spielegrößen starten Kickstarter-Konkurrenten

- Spielentwickler wie Tim Schafer, Feargus Urquhart und Brian Fargo haben eine neue Crowdfunding-Plattform für Indiegames vorgestellt. Einer der wesentlichen Unterschiede zu Kickstarter: Unterstützer können ihr Geld auch als Investition bereitstellen - und so am finanziellen Erfolg des Titels teilhaben. (Crowdfunding, Steam)

Quelle: Fig: Spielegrößen starten Kickstarter-Konkurrenten

zurück