Fraunhofer SIT: Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

- Mit der Volksverschlüsselung soll jeder verschlüsseln können - also zumindest jeder, der einen E-Perso, einen Telekom-Festnetz-Account oder einen Registrierungscode besitzt. Zum offiziellen Start des Projektes gibt es aber weder Quellcode noch ein Written Offer im Sinne der GPL. (Fraunhofer, Java)

Quelle: Fraunhofer SIT: Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

zurück