Freie Codecs: FSFE lobt Googles Unterstützung für WebM

- Die Free Software Foundation Europe (FSFE) ist erfreut, dass Google sich für den Einsatz des offenen Webvideostandards WebM stark machen und auf den von Patenten behafteten H.264-Codec verzichten will - und will es Google nachmachen. (Google, Browser)

Quelle: Freie Codecs: FSFE lobt Googles Unterstützung für WebM

zurück