Funkloch-Report: Was Betreiber und Politik gegen Mobilfunk-Lücken tun wollen

- Echte Funklöcher dürfte es im Mobilfunk in Deutschland eigentlich kaum noch geben: Laut den drei Netzbetreibern liegt die GSM-Abdeckung bei nahezu 100 Prozent und der LTE-Ausbau läuft auf vollen Touren. Trotzdem schimpft schier das ganze Land über mangelnde Netzversorgung. Wie passt das zusammen? Von Stefan Krempl (Mobilfunk, Telekommunikation)

Quelle: Funkloch-Report: Was Betreiber und Politik gegen Mobilfunk-Lücken tun wollen

zurück