Galaxy Tab: Samsung geht in die nächsthöhere Instanz

- Samsung hat vor dem Landesgericht Düsseldorf Widerspruch gegen die am Freitag bestätigte einstweilige Verfügung eingelegt. Am Freitag hatte das Gericht das von Apple erwirkte Verkaufsverbot für das Galaxy 10.1 bestätigt. (GalaxyTab 10.1, Patent)

Quelle: Galaxy Tab: Samsung geht in die nächsthöhere Instanz

zurück