Galileo: Esa bringt Navigationssatelliten auf den rechten Weg

- Nummer fünf lebt: Die europäische Raumfahrtagentur Esa hat einen von zwei falsch ausgesetzten Galileo-Satelliten auf eine neue Umlaufbahn befördert und in Betrieb genommen. Jetzt wird getestet, ob er Teil der Konstellation des europäischen Satellitennavigationssystems wird. (Galileo, GPS)

Quelle: Galileo: Esa bringt Navigationssatelliten auf den rechten Weg

zurück