Gaming Disorder: London plant staatlich finanziertes Zentrum für Onlinesucht

- Nach der umstrittenen Einstufung von Spielesucht (Gaming Disorder) als Krankheitsbild durch die Weltgesundheitsorganisation WHO entsteht in London das erste staatlich unterstützte Zentrum, das Betroffenen helfen will. Später könnten weitere Formen der Onlinesucht dazukommen. (Computersucht, Games)

Quelle: Gaming Disorder: London plant staatlich finanziertes Zentrum für Onlinesucht

zurück